Bergkapelle St. Ingbert - Musikalische Früherziehung

Jessica Weißenauer, Mitglied der Bergkapelle St. Ingbert, hat seit Januar 2013 den Kurs "Musikalische Früherziehung" für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren übernommen. Zusätzlich gibt es eine Eltern-Kind-Gruppe für die ganz Kleinen.

Die Kurse bieten die Möglichkeit, die Kinder spielerisch an die Musik heranzuführen. Sie vermitteln ihnen über Hören, Singen und Sprechen, Musizieren, Improvisieren, Bewegen und Tanzen auf spielerische Art einen erlebnishaften Einstieg in die Musik.

Damit interessierte Kinder und Eltern einmal in die Welt der musikalischen Früherziehung "reinschnuppern" können, werden Schnupperstunden zu den normalen Terminen angeboten. Diese finden für die Eltern-Kind-Gruppen am Montag um 16:00 und 17:00 Uhr, für 3- bis 4-Jährige Freitags um 16:00 Uhr, für 4- bis 5-Jährige Mittwochs um 15:15 Uhr und für 6- bis 8-Jährige Mittwochs um 16:15 Uhr jeweils in der Wiesentalschule St. Ingbert statt. Dabei wäre es super, wenn die Kinder ein kleines Kuschelkissen zum Hinsetzen mitbringen könnten.

Unterrichtsinhalte

  • Singen & Sprechen: Freude am Singen wecken, Tongedächtnis erwerben, Klangschönheit der Stimme entwickeln, richtige Atemtechnik

  • Musizieren: Verschiedenste, vor allem elementare Instrumente werden für vielfältige Spielmöglichkeiten und musikalische Experimente verwendet (Instrumentenkunde). Einsatz von selbstgebastelten Rhythmusinstrumenten.

  • Musik in Bewegung umsetzen und gestalten: Musikalische Elemente wie Metrum, Takt, Rhythmus, Klang, Melodie usw. werden mittels Reaktions-, Wahrnehmungs-, Bewegungs-, Konzentrations- und Kontaktübungen erfahrbar gemacht.

  • Improvisation: Phantasie, Neugier, Entdeckungslust, Spieltrieb, ..., führen, sich führen lassen, sich entscheiden, spontan handeln, ...

  • Musik hören: Wahrnehmen, unterscheiden, entdecken, ...

  • Musik lesen und schreiben: Selbstgefundene, gemalte oder graphische Umsetzung durch die Kinder

Dabei werden alle Unterrichtsinhalte auf spielerische Weise vermittelt, da der Spaß an der Musik und am Tanz immer im Vordergrund stehen soll.

Es ist sehr wichtig, regelmäßig am Unterricht teilzunehmen, damit die Gruppe sich gemeinsam weiterentwickeln kann.

Damit die ganze Familie an diesem Projekt teilhaben kann, werden im Rahmen von verschiedenen Festivitäten wie zum Beispiel einer Weihnachtsfeier kleinere musikalische Vorführungen präsentiert.

Weitere Auskünfte und Informationen erteilt

Termine:

Eltern-Kind-Gruppe
  Montag 16:00 Uhr und
  Montag 17:00 Uhr

3 - 4 Jährige
  Freitag 16:00 Uhr

4 - 5 Jährige
  Mittwoch 15:15 Uhr

6 - 8 Jährige
  Mittwoch 16:15 Uhr

Wiesentalschule St. Ingbert


  


  Flyer


Adobe-Icon  Beitrag im Wochenspiegel
vom 01.05.2013


Werden Sie Mitglied:

   Adobe-Icon  Beitrittserklärung


   Adobe-Icon  Antrag Früherziehung


   Adobe-Icon  Antrag Eltern-Kind-Gruppe